MICHAEL LÖSEL · Wort, Spiel und Musik
Gäste im Vorübergehen
Auf Einladung des Stadtmuseums Erlangen:

Mit den Autoren und Darstellern:
Michael Lösel
Holger Trautmann
Luna Mittig
Kate Lukas
Vincent E. Noel
Jennifer Heep
Regie: Elisabeth Trautmann


Im Stadtmuseum treffen sechs Personen aufeinander. Fremde unterschiedlicher Herkunft, die scheinbar zufällig am gleichen Tag, zur gleichen Stunde einbestellt wurden. Sie entdecken eine sonderbare Maschine, 2 die jedem von ihnen orakelhafter Manier Zeit zumisst. Beim Versuch, das Geheimnis der Maschinen zu lüften, wird ihnen klar, wie eng ihre Biographien mit der Stadtgeschichte verwoben sind. Allianzen deuten sich an und Entscheidungen müssen gefällt werden. Wird es ihnen am Ende gelingen, den großen Plan hinter all dem zu entdecken, oder ist ihre Zeit schon abgelaufen?

Termine im März 2018,
abwechselnd Sonntag 15 Uhr und Donnerstag 18 Uhr:
(Generalprobe Fr. 9.3.)
So, 11.|18.|25.03. 2018 jeweils 15 Uhr
Do, 15.|22.|29.03. 2018 jeweils 18 Uhr

Stadtmuseum Erlangen
Martin-Luther-Platz 9
91054 Erlangen
Tel +49 (0) 9131 86 2300 / 2408

Voranmeldung für Platzreservierung empfohlen unter:
Tel. (0911) 8 91 70 89 oder

poetischesTheater@michael-loesel.de